Stéphanie Lückheide
Heilpraktikerin für Psychotherapie

« Wenn Sie so denken, wie Sie immer gedacht haben, werden Sie so handeln, wie Sie immer gehandelt haben.
Wenn Sie so handeln wie Sie immer gehandelt haben, werden Sie das bewirken, was Sie immer bewirkt haben
 »

Albert Einstein

 

Willkommen

Über mich

Als Französin mit internationalem Hintergrund habe ich in Frankreich, den USA und Belgien gelebt.  

Nach einer wirtschaftswissenschaftlichen Ausbildung (DESS, MBA) war ich 17 Jahre in verschiedenen internationalen Unternehmen im Finanzdienstleistungssektor tätig.

Seit zehn Jahren bin ich Münchnerin, verheiratet und Mutter zweier Kinder.

In einer mehrjährigen Phase der Neuorientierung habe ich mein lebenslanges Interesse für Psychotherapie zu meinem Beruf gemacht. Im Anschluss an eine grundlegende Ausbildung 2016-2018 am Zentrum für Naturheilkunde in München habe ich über verschiedene Fortbildungen am Institut Themedius in München und dem EFPNL in Frankreich besondere fachliche Qualifikationen insbesondere im Bereich der Hypnosetherapie erworben.

In November 2017 wurde mir vom Referat für Gesundheit und Umwelt der Stadt München die staatliche Zulassung zur Durchführung von Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz erteilt.

Seit Mai 2019 biete ich Therapeutische Behandlungen in französischer und deutscher Sprache in einer Praxis in München an.

Methode

Durch meine Qualifikation in verschiedenen Behandlungsmethoden, der Hypnose, der Verhaltenstherapie und EMDR verfolge ich einen Ansatz, in dem ich den einzelnen Patienten ins Zentrum einer individuell angepassten Behandlung stelle.

Jeder Mensch verfügt über Ressourcen, deren er sich nicht bewusst ist. Durch Hypnose unterstütze ich meine Patienten beim Erreichen ihrer Ziele, indem ich ihnen helfe, ihre eigenen Ressourcen und Fähigkeiten zu (re)aktivieren.

Eine typische erste Therapiestunde beginnt mit einem Gespräch über das Thema, was dem Patient zu mir bringt. Dann wird das Ziel gemeinsam herausgearbeitet. Nach Einleitung der Hypnose über eine Technik der progressiven Entspannung gehen wir auf das Thema ein.

Anders als man angesichts der Erwartung vieler Menschen an eine Hypnosesitzung und einen tiefen hypnotischen Zustand vermuten würde, erinnern sich viele Patienten an das was Ihnen unter Hypnose passiert ist.

Nach der Ausleitung der Hypnose spreche ich mit meinem Patienten über das Erlebte und wir verfolgen  je nach Fall individuell passende weiterführende Ansätze, so etwa im Bereich der Verhaltenstherapie.  

Schwerpunkte
Honorar
  • Ängste, Angststörung

  • Phobie, Panikattacke, Zwangstörung

  • Depression, Burn-Out

  • Schlafstörung

  • Anpassungsstörungen

  • Schmerzen

  • Entwöhnung (e.g. Rauchen)

  • Traumata

​Montag bis Freitag;  € 85,00 / Stunde

Samstag: € 90,00 / Stunde

Die Abrechnung der Behandlungen erfolgt soweit möglich nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktikerleistungen (GebüH) zu Höchstsätzen. 

KONTAKT

 

Wollen Sie mich treffen oder haben Sie Fragen, nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf.

TELEFON / SMS

+49 (0) 176 4292 1192

ADRESSE

Goethestrasse 54

80336 München

E-MAIL